Monthly Archives: March 2015

Hampi_feature1.png

The two sides of Hampi

Es ist 12:30 Uhr als der Nachtzug von Banglore, mit einer für indische Verhältnisse vernachlässigbaren Verspätung von nur 50min, in Hospet einfährt. Wir sind kaum aus dem Zug ausgestiegen, als bereits die ersten Rikshaw Fahrer auf uns zu kommen. Für 300Rs direkt in das 15km entfernte Hampi, lautet ihre Begrüßung. Aber wir… Read more →

wedding_feature1.png

Will you marry me?

Willst du mich heiraten? – Eine Frage, die in Indien nicht so oft gestellt wird. Doch wonach wird statt dessen gefragt? Im wesentlichen sind es drei Dinge: Kaste, Horoskop und Mitgift. Und dies ist auch die Reihenfolge in der gefragt wird… Read more →

Mysore_feature1.png

Sightseeing und wir?

Nach unserer Zeit in Wayanad haben wir uns dazu entschieden den Touristenhotspot in Karnataka zu erkundenen, Mysore. In unterschiedlichen Reiseführern wird Mysore aufgrund seines farbenfrohen Marktes, atemberaubender Monumente und dem einzigartige Palast als eine der prächtigsten Städte Indiens beschrieben… Read more →

Rasta_feature1.png

RASTA und Wir

Es gibt Orte auf der Welt, an denen die Zeit wie im Flug vergeht, man einzigartige Menschen kennen lernt, eintaucht in fremde Kulturen und Traditionen und wunderschöner Natur umgeben ist. Würde es hier noch Kletterfelsen geben, wäre dieser Blogeintrag jetzt die Offenbarung, dass unser neuer Wohnsitz Kambalakkad, Kerala, Indien ist… Read more →